2Lounge

einfach nur bloggen.

iOS 6.1 und LTE

- Veröffentlicht unter Technik von comments

Gestern Abend veröffentliche Apple ein Update für alle iOS Geräte und Apple TV. Die Versionsnummer ist iOS 6.1. Die Neuerungen hinter iOS 6.1 sind ziemlich rar, aber es handelt sich auch nur um ein Minor Update. Was ist neu? iTunes Match: Lieder können nun einzel heruntergeladen und gelöscht werden Passbook: optische Überarbeitung iCloud: Neuer „Welcome – Screen“ Lock Screen: Neuer

Swisscom und mobiles Internet

- Veröffentlicht unter Telekommunikation von comments

Das Handy war früher eine Sensation für mobiles telefonieren. Heute ist Internet auf dem Handy schon lange Standard. Swisscom Kunden hatten heute das Nachsehen. Ab ca. 07:30 heute Morgen war das mobile Internet für alle Swisscom Kunden nicht verfügbar. Während sich die Swisscom auf ihrer Webseite selbst lobte für das beste mobile Internet in der Schweiz. Erst nach 5 Stunden kam bei der
Der Kassensturz liess das Schweizer Mobilnetz testen. Und übt heftig Kritik, trotz Scheuklappen auf dem Journalistenkopf. Der Kassensturz liess die Mobilnetzte der Schweizer Anbieter Orange, Swisscom und Sunrise von einem deutschen Institut überprüfen. Die Details zum Test findet man auf der Kassensturz Webseite. Und populistisch wie die Crew von Schmetzer und Co. ist, rügt man die Schweizer
Das neue Windows Media Center heisst Windows 7 Embedded. Swisscom nutzt für ihr Internet TV Angebot bekanntlich Windows Media Center auf ihren Settopboxen. Das dies gut funktioniert, hat Swisscom bereits in einem Test gezeigt. Das es Schattenseiten gibt, darf man auch nicht verheimlichen, in der Zwischenzeit kann man aber sagen, dass das Swisscom TV – Angebot extrem stabil, sehr gut ausgebaut
Das alljährliche Bilanz Telekom-Rating ist erschienen. Die Zahlen wirken zufällig. Die alljährliche Analyse der Schweizer Telekomanbieter durch die Zeitschrift Bilanz, stimmt mich doch etwas nachdenklich. Nicht, weil ich bei Sunrise arbeite, sondern mehr, weil objektive Tests und Kriterien eine gegengesetzte Sprache sprechen als das Telekomrating der Bilanz. Schauen wir uns die Rubrik
Das nenn ich mal Marketing! Liebe Swisscom, Orange und Sunrise. Das hier, ist echt cooles Geek-Marketing. Klar, in der Schweiz ist das Geek-Segment sicher wesentlich kleiner und mehr zu vernachlässigen als in den USA, aber cool und vor allem ein Eyecatcher ist es so oder so. T-Mobile USA kündigt via Twitter Neuigkeiten bezüglich dem G1 Nachfolger G2 an. Nun wirst du denken: "Twitter, was ist

Wenn Swisscom Werbung nervt

- Veröffentlicht unter Telekommunikation von comments

Auf 20min.ch ist die Werbeflut ja normal. Heute wars aber zu viel. Die Swisscom Werbung welche mich Heute Morgen früh auf 20min.ch schier erschlagen hätte, ist definitiv zu viel des Guten und ermuntert mich, nun definitiv einen anständigen Werbeblocker in meinem Chrome zu installieren. Die Werbe-Agentur welche die Swisscom Werbung gebaut hat, hat offensichtlich etwas grundlegend falsch
**Festnetzanbieter gibt es einige in der Schweiz. TalkEasy ist einer davon, wir checken die Preise.* TalkEasy ist ein Anbieter, welcher sogenannte Carrier-Preselection anbietet. Das heisst, das TalkEasy gewisse Dienstleistungen von Swisscom einkauft und dann über das eigene Netzwerk weitervermittelt. Dazu wird ein Preselection-Code fest in der Swisscom-Zentrale des jeweiligen Kundenanschlusses